Schießleiter-Onlinetrainer (Bewacher)

132

20 Minuten Zeit!

20 Minuten sind um.


Schießleiter

Schießleiter Bewachungsgewerbe

Quiz für den Schießleiter im Bewachungsgewerbe, incl PS1/2 (Passwort erforderlich)

Mit dem Start des Tests bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert haben.

1 / 30

Schießtraining: Vor dem Schießen müssen folgende Dinge gegeben sein:

2 / 30

Typische Schießübungen (Bewacher): Was wird bei der Übung PS1 [Bundeswehr] beschossen?

3 / 30

Typische Schießübungen (Bewacher): Was wird bei der Übung PS2 [Bundeswehr] beschossen?

4 / 30

Muss ich als Aufsichtsperson im Falle eines Schießunfalls Erste Hilfe leisten?

5 / 30

Kontrolle des Schießstandes vor dem sportlichen Schießen: Wann lasse ich KEIN Schießen zu?

6 / 30

Kontrolle von teilnehmenden Schützen: Was macht Sinn?

7 / 30

Ist die aufsichtführende Person grundsätzlich haftbar?

8 / 30

Was gilt hinsichtlich der Registrierung der Standaufsicht?

9 / 30

Reinigungs von Schießständen: Wer darf mit den zusammengefegten, unverbrannten Treibladungspulvern umgehen?

10 / 30

Wer darf im deutlich erkennbaren Laufen schießen?

11 / 30

Auf dem Schießstand: Was ist verboten?

12 / 30

Ist sportliches Schießen mit einem Revolver (Lauflänge 2,5") erlaubt?

13 / 30

Aufbewahrung von Waffen und Munition auf dem Schießstand: Darf ich auf dem Schützenstand meine ungeladene, gesicherte Waffe für einen Moment unbeaufsichtigt (Toilettengang) leigen lassen?

14 / 30

Darf ein 18-jähriger auf dem Schießstand mit allen dort zugelassenen Feuerwaffen schießen?

15 / 30

Darf einem Jugendlichen, der das 14. Lebensjahr vollendet hat und noch nicht 18 Jahre alt ist, das Schießen mit Einzellader- Langwaffen mit glatten Läufen mit Kaliber 12 oder kleiner gestattet werden?

16 / 30

Wie weit darf das zu beschießende Ziel vom Kugelfang entfernt sein?

17 / 30

Offener oder teilgeseckter Schießstand: Die Einfriedung des Geländes hat wie folgt zu erfolgen:

18 / 30

Welche Beschilderungen sollen auf einem Schießstand (auch) angebracht sein?

19 / 30

Bauliche und sicherheitstechnische Vorgaben zu Geschossfängen, Hochblenden u.s.w. finden sich in ...

20 / 30

Werden bei der Überprüfung Mängel festgestellt, die eine Gefährdung der Benutzer der Schießstätte oder Dritter befürchten lassen, kann die zuständige Behörde

21 / 30

In welchen Abständen muss ein Schießstand für erlaubnispflichtige Schusswaffen von einem anerkannten Schießstandsachverständigen überprüft werden?

22 / 30

Ein Schütze schießt sich während des Trainings in sein Bein. Wie verhalte ich mich?

23 / 30

Ein Schütze widersetzt sich wiederholt meinen Anweisungen (als Schießleiter). Wie reagiere ich?

24 / 30

Der Schießleiter schickt mich durch einen langen Parcours, der vorher nicht erklärt, bzw. abgeschritten wurde. Ist das ok?

25 / 30

Darf ich im Bewachertraining eine Taschenlampe an der Picatinnyschiene meiner Waffe befestigen?

26 / 30

Darf immer (wenn eine Sportordnung das zulässt) aus allen Positionen (stehend, sitzend, liegend) und Entfernungen geschossen werden?

27 / 30

Wie darf eine Waffe abgelegt oder übergeben werden?

28 / 30

Mehrdistanzschießen. Die Schützen haben eine Teilübung fertig geschossen. Sicherheit ist ausgerufen, die Schützen gehen zur Auswertung an die Ziele. Dürfen die Schützen in dieser Zeit ihre Magazine (während sie nach vorn gehen) bereits schon für die nächste Station vorladen?

29 / 30

Bewachertraining: Der Schießleiter ordnet an, auf ein Ziel zuzugehen und es zu bekämpfen. Was ist zu beachten?

30 / 30

In der Raumschießanlage fällt während des Schießens plötzlich das Licht aus. Wie verhalte ich mich als Schießleiter?

Für die (automatische) Zusendung ausführlicher Ergebnisse und Zertifikate benötigt das System einen Namen und eine Email-Adresse.

Your score is